DEON 040
/


 

 

Deon 040 - Never Giving Up Feat. Simba CI

Strophe 1 ( Deon 040) 

Schon mit 9 Jahren sah ich deutlich mein Namen, 
als Leuchtreklamen an Häuserfassaden/
Seit dem verging nicht ein Tag an dem mir Leute nicht raten:
Ich sollte meine Träume begraben/
seit wann lass ich mir von euch was sagen? 
Für das Para von morgen muss ich heute was starten/
Das Zeug für die Straßen wie Beutel voll Rasen,
Schreibe Songs und Rauch Joints bis zum schlafen/
Gold an der Wand und Gold unterm Kragen,
Die Augen meiner Mum, vor Freude am strahlen/
Entweder geh ich Holz oder Platin,
in jedem Fall kommt Erfolg nicht vom warten/
Sie sagen ich bin nur ein Strassenprolet,
Doch dieser Straßenpoet ist ein wahrer Prophet/
er bleibt seit dem ersten Tag auf seinem Weg 
Bis sein Licht heller scheint als ein strahlender Komet/



Hook (Simba Ci)

Here we are looking at this moment in our lives,

To never giving up,

To never giving up.

Put your hand up to the sky,

To never giving up,

To never giving up.


Strophe 2 (Deon) 


Sie sagen: Du musst mal erwachsen werden,
Kein Tag vergeht an dem mich Spasten nicht mit sonem Schwachsinn nerven/
Was für mich dem Schicksal ergeben?
Nen Traum zu haben war in grauen Tagen Licht meines Lebens/
Raus aus der Küchenzeile,
Rauf auf die Titelseite/
Von pausenlos ziemlich pleite zu schaufeln von lila Scheinen/ 
Ich vergesse alle Konventionen,
Denn ich kann auch mit dem Strom schwimmen wenn ich tot bin/
Leute sehen mich an, als hätte ich meinen Verstand verloren,
Keine Panik Digger , das ist angeboren/
Auch wenn das Leben mir ne heftige Schelle gibt,
bin ich der erste der direkt wieder Welle schiebt/
Ich vergesse nie die Krisen von damals,
die Achterbahnfahrten zwischen Frieden und Drama/
Lass sie sabbeln ignorier ihr Gelaber
bis ich irgendwann verdien wie ein Zahnarzt/


Hook (Simba Ci)

Here we are looking at this moment in our lives,

To never giving up,

To never giving up.

Put your hand up to the sky,

To never giving up,

To never giving up.